Votre navigateur est obsolète! Essayer d’ouvrir cette page web sur un autre navigateur.
Gehen Sie zu Inhalt

Kollegiales
Management

Gemeinsam teilen, austauschen und analysieren ermöglicht uns ein aktives, auf Überzeugungen basierendes Management.

Ausschüsse & Räte

Die drei Gründungsgesellschafter legen die Unternehmensstrategie fest und sorgen für deren erfolgreiche Umsetzung.

Lenkungsausschuss

Er setzt sich aus den Mitgliedern des Exekutivkomitees und 7 Mitarbeitern zusammen, die die verschiedenen Geschäftsbereiche von Sycomore AM vertreten, und trifft sich wöchentlich, um die strategischen Entscheidungen zu bestätigen.

Missionsausschuss

Er setzt sich aus einem Vertreter jedes Geschäftsbereichs von Sycomore AM zusammen, legt einen Aktionsplan zur Erreichung der sechs Satzungsziele fest und gewährleistet, dass die Strategie im Einklang mit der Mission steht. Er erstattet dem Lenkungsausschuss Bericht.

Vorstand

Er besteht aus fünf Mitgliedern (Sycomore AM, Generali Investments Holding und 2 unabhängige Verwaltungsratsmitglieder) und legt die Leitlinien für die Geschäftstätigkeit, die Budgets und die Anlagestrategien fest und überwacht deren ordnungsgemäße Umsetzung. Er tritt viermal im Jahr zusammen.

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat von Sycomore Factory, der sich aus 13 Verwaltungsratsmitgliedern, darunter 2 unabhängige, zusammensetzt, bestätigt die strategische Ausrichtung von Sycomore und seinen Tochtergesellschaften und sorgt für deren ordnungsgemäße Umsetzung.

Wir schaffen Werte für alle unsere Stakeholder

Kapitalstruktur

Eine strategische Partnerschaft mit Generali Investments Holding, um unsere Entwicklung zu beschleunigen.
Eine Mission der am Kapital beteiligten Mitarbeiter.
61 %
Generali Investments Holding
26 %
Gründer
13 %
Mitarbeiter

Teilen des Mehrwerts

Eine gerechte Aufteilung des Mehrwerts. Mitarbeiter als treibende Kraft für nachhaltiges Wachstum
40 %
Mitarbeiter
40 %
Aktionäre
20 %
Staat (Steuern und Abgaben)

Unsere Ethik

Sycomore AM achtet konsequent auf die Geschäftspraktiken seiner Mitarbeiter und Partner, um sicherzustellen, dass sie gegenüber Stakeholdern mit gutem Beispiel vorangehen.

Ethikrichtlinie

Mit unserer Ethikrichtlinie werden die Verpflichtungen des Unternehmens umgesetzt und die Mitarbeiter über die verschiedenen Verhaltensregeln, die es einzuhalten gilt, informiert.

Menschenrechtspolitik

Unsere Politik setzt einen Rahmen, um sicherzustellen, dass die mit der Einhaltung der Menschenrechte verbundenen Herausforderungen in unserem Unternehmen und bei unseren Investitionen berücksichtigt werden. Sie stützt sich auf die Leitprinzipien der Vereinten Nationen für Wirtschaft und Menschenrechte.

Verfolgen Sie unsere Nachrichten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, indem Sie dieses Formular ausfüllen.
Wenn Sie auf „Anmelden“ klicken, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.