Votre navigateur est obsolète! Essayer d’ouvrir cette page web sur un autre navigateur.
Gehen Sie zu Inhalt

Sycoyield 2026

SFDR
Art.
8
Entspricht ökologischen und/oder sozialen Herausforderunge
SRRI-Profil
3
NAV am 08.12.2022
101,6
Sycoyield 2026

Sycoyield 2026 ist ein Laufzeitfonds, der nach Renditechancen an den Anleihenmärkten sucht. Er investiert hauptsächlich in hochrentierliche, auf Euro lautende Unternehmensanleihen, die hauptsächlich im Jahr 2026 fällig werden und bis zu ihrer Fälligkeit gehalten werden sollen. Bei der Auswahl der Emittenten werden ökologische, soziale und Governance-Themen berücksichtigt.

Anlageklasse
Anleihen
Geografisches Gebiet
Global
Kapitalisierungsgröße
All caps
SRI-Labeling
Nein
ISIN-Code
FR001400A6X2
Datum der Erstellung
1. September 2022
Anlagehorizont
5 Jahre
Die Labels ermöglichen die Identifizierung verantwortungsvoller und nachhaltiger Geldanlagen für Sparer. Sie sollen den Anlegern als Orientierungshilfe dienen, bieten jedoch keine Garantie für das investierte Kapital und bestätigen nicht die Qualität des Managements, das über die Fonds umgesetzt wird. Eine Zusammenfassung der Rechte der Anleger und Richtlinien für Einzel- oder Sammelklagen finden Sie im Fondsprospekt und in den wesentlichen Informationen für den Anleger sowie in der Richtlinie von Sycomore AM zur Behandlung von Beschwerden und Reklamationen. Sycomore AM kann beschließen, den Vertrieb seiner Organismen für gemeinsame Anlagen gemäß Art. 93a der Richtlinie 2009/65/EG und Art. 32a der Richtlinie 2011/61/EU einzustellen.

Merkmale

Klassifizierung

Capitalisation
Capitalisation
Fund currency
Euro
UCITS V
Yes

Zeichnung & Rücknahme

Trades
Daily
NAV frequency
Daily
Centralising agent
BNPP Securities Services Luxembourg
Settlement
D+2

Verwaltungsgebühren

Fixe fees
0,5%
Performance fees
nil
Subscription fees
7% maximum
Redemption fees
nil
Transaction fees
nil

Risikoindikator

1
2
3
4
5
6
7
Niedrig
Hoch
Geringeres Risiko, potenziell geringere Rendite
Höheres Risiko, potenziell höhere Rendite
Der synthetische Risiko- und Ertragsindikator (SRRI) wird gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berechnet, die auf OGAW anwendbar sind, die den europäischen Normen „UCITS IV“ entsprechen. Der SRRI basiert auf der Volatilität der wöchentlichen vergangenen Renditen des OGAW. Die mit einem OGAW verbundene Risikokategorie ist nicht garantiert und kann sich im Laufe der Zeit ändern. Er gibt einen Hinweis auf die Volatilität der bisherigen Wertentwicklung sowie allgemeine Informationen über das Risikoprofil des OGAW. Die Note 1 entspricht der niedrigsten Risikostufe und 7 der höchsten Risikostufe, wobei zu beachten ist, dass die niedrigste Risikokategorie nicht „risikolos“ bedeutet.

Möchten Sie investieren?

Wenn Sie mehr über unsere Anlagelösungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.